CoronaUpdate

Bi PHiT Corona-Regeln

An dieser Stelle möchten wir Dich mit allen Information bezüglich der Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie bei Bi PHiT informieren. Da die Informationslage sehr dynamisch ist, können kurzfristige Änderungen nicht ausgeschlossen werden.

Wie sich die Allgemeinverfügung und das zugehörige Rahmenkonzept Sport der Bayerischen Regierung auf die von uns angebotenen Leistungen auswirken stellen wir Dir im folgenden dar.

Personal Training

Wir arbeiten mit Hochdruck daran Dir die gewohnte Bi PHiT Qualität unter den neuen Rahmenbedingung zu bieten. Solange der Inzidenzwert der 7-Tage-Inzidenz von 50 an drei aufeinanderfolgenden Tagen nicht überschritten wird kannst Du unter folgenden Bedingungen wie bei uns trainieren.

  • Das Training wird unter Einhaltung unseres Hygienekonzept durchgeführt.
  • Bezahlung/Kosten:
    • Kartenkunden: Ihr könnt wie zu Zeiten vor Corona auf Basis eurer Karte trainieren.
    • Mitgliedschaftskunden: Ihr trainiert zum Stundensatz eurer bestehenden Mitgliedschaft, wobei zum Monatsende die gebuchten Termine in Rechnung gestellt werden. 

TestPflicht Für Das Training - entfällt da Inzidenz unter 50!

Bleibt die Inzidenz in München unter 50, so ab dem 30.05.2021 kein Corona-Test mehr nötig um im Studio zu trainieren. Dennoch ist uns ein vorsichtiger Umgang wichtige. Die Einhaltung des Mindestabstands, die detaillierten Hygieneregeln, sowie die Maskenpflicht bleiben weiterhin bestehen um unser Kunden und Mitarbeiter zu schützen. 

Eine Testpflicht besteht wie gesagt nicht, dennoch legen wir unseren Mitarbeitern nahe, sich 1-2 mal kostenfrei Testen zu lassen. Getreu dem Motto: Bi Safe, Bi Sexy, Bi PHiT

Ein vor höchstens 24 Stunden professionell vorgenommener POC-Antigentest (Corona-Schnelltests in München).

Ein vor höchstens 48  Stunden vorgenommener PCR-Test

Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung („Selbsttests“) werden aufgrund des hierfür nötigen Aufwands (Vor Ort Durchführung und Überwachung) von Bi PHiT nicht akzeptiert.

Gemäß § 1a der 12. BayIfSMV sind geimpfte und genesene Personen vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen. Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Sowohl genesene als auch geimpfte Personen dürfen keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen. Bei ihnen darf zudem keine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen sein.

Termin vereinbaren

Um deinen nächsten Termine zu vereinbaren hast du folgende Möglichkeiten. Da sich unsere Trainer weiterhin in Kurzarbeit befinden, bitten wir um Verständnis, wenn nicht sofort alle gewohnten Trainingszeiten angeboten werden können.

  • Über Deinen Trainer. Kontaktiere Deinen Trainer gerne direkt, um Deinen nächsten Termin abzustimmen
  • Per Email unter info@biphit.de
  • Telefonisch unter +49 173 39 18 344

Virtual Personal Training

  • Diese Trainingsvariante erfreute sich während des Lockdowns immer größerer Beliebtheit und wird daher weiterhin angeboten. Solltest Du einen PT-Termin haben und die Inzidenz wieder über 100 steigen, so kann der Termin auch als Virtual PT stattfinden.
  • Berechnet werden Dir 75,00 € unabhängig vom Trainer. Die Rechnung erhältst du am Monatsende.

Gruppentraining

Auch das Gruppentraining ist unter strengen Auflagen laut der aktuellen Verordnung in München wieder gestattet. Da wir hierfür jedoch der Planungs- und Organisationsaufwand größer ist können wir zum aktuellen Zeitpunkt noch keine verbindlichen Angaben zur Öffnungen machen. Im folgenden findet Ihr zu unseren verschiedenen Gruppenleistungen die geplanten Schritte.

Selbstverständlich bleiben aller Mitgliedschaftsverträge weiterhin pausiert.

TestPflicht Für Das Training - entfällt da Inzidenz unter 50!

Bleibt die Inzidenz in München unter 50, so ab dem 30.05.2021 kein Corona-Test mehr nötig um im Studio zu trainieren. Dennoch gilt die Einhaltung des Mindestabstands, die detaillierten Hygieneregeln, sowie die Maskenpflicht um unser Kunden und Mitarbeiter zu schützen. 

Unsere Mitarbeitern lassen sich im Schnitt trotzdem 1-2 mal pro Woche kostenfrei testen. Getreu dem Motto: Bi Safe, Bi Sexy, Bi PHiT

Small Group Fitness (Görresstraße)

In der Wochen ab dem 24.05.2021 werden wir wahrscheinlich wieder vereinzelte Kurse in unserem Group Fitness Studio in der Görresstraße anbieten. Die Teilnehmerzahl wird dabei aufgrund der Auflagen stark begrenzt sein. Sobald wir hierzu genauere Informationen haben werden wir euch dies an dieser Stelle mitteilen.

Die Buchung wird höchstwahrscheinlich nur mittels Karten oder Drop-In möglich sein,  da wir die Mitgliedschaften bis unser Angebot wieder ein Mindestmaß erreicht hat pausiert bleiben.

Mini Group Training

Da wir im Mini Group Training eh mit sehr geringer Teilnehmerzahl arbeiten versuchen wir zeitnah erste Termine zu öffnen.  Hier könnt ihr in der Woche ab dem 31.05.2021 mit ersten Kursterminen rechnen.

Die Buchung wird höchstwahrscheinlich nur mittels Karten oder Drop-In möglich sein,  da wir die Mitgliedschaften bis unser Angebot wieder ein Mindestmaß erreicht hat pausiert bleiben.

Präventionskurse

Aufgrund der 10/8 wöchigen Dauer von Präventionskursen werden wir mit dem Start von Präventionskurse warten bis sich die Infektionslage auf einem sehr niedrigen Niveau eingependelt hat. 

Virtual Small Group Fitness

Da wir unser Gruppen Training in den Studios noch nicht in angestrebtem Umfang anbieten können werden wir weiterhin kostenloses virtuelles Gruppentraining anbieten.

Massagen

Massagen bieten wir ab dem 17.05.2021 wieder an. Gebucht werden können diese wie gewohnt oder (ab Startzeitpunkt) direkt online. Während der Massage müsst ihr eine FFP2 Maske tragen.

Physiotherapie

Unsere therapeutischen Leistungen werden weiterhin angeboten. Hierbei achten wir selbstverständlich stark auf die Einhaltung aller Hygienerichtlinien. Von den therapeutischen Leistungen, die weiterhin angeboten werden dürfen, wollen wir explizit auf die Durchführung von KGG (Gerätegestüzter Krankegymnastik) hinweisen.

Dein Wohlbefinden ist unsere Motivation

Lass uns telefonieren

Egal ob Frage, Anregung oder Kritik

Wir freuen uns auf deine Nachricht!

small_c_popup.png

Newsletter

Am Ball bleiben

Probetraining

Personal Training

Probetraining

Personal Training

Probetraining

Personal Training

Probetraining

Personal Training