EMS Training München

Professionelles EMS Training in München bei Bi PHiT. Die elektrischen Muskelstimulation oder fachlich Elektro-Myo-Stimulation (kurz EMS) ist ein Ganzkörpertraining, wobei die Muskeln gezielt durch elektrische Reize stimuliert werden. Was ursprünglich in der Physiotherapie eingesetzt wurde und bereits seit einigen Jahren im Leistungssport und der medizinischen Rehabilitation genutzt wird, hält seit einiger Zeit auch Einzug in die Fitness-Welt. Bi PHiT bietet Ihnen die Möglichkeit in einem privaten EMS Studio in München die Vorteile von EMS Training am eigenen Körper zu erfahren.

Bi PHiT arbeitet mit Geräten der Marke miha bodytec

Was ist EMS-Training?

Jede Bewegung des menschlichen Körpers wird von Muskeln ausgeführt. Hierfür werden Reize vom zentralen Nervensystem ausgelöst und über Rückenmark und Nervenfasern an den entsprechenden Muskel geleitet. Dieser natürliche Vorgang wird im EMS Training genutzt und noch verstärkt, indem bei jeder Muskelkontraktion zusätzlich ein elektrischer Reiz von außen gesetzt wird. Damit wird die Muskelspannung erhöht, die tieferen Muskelschichten erreicht und der Muskelaufbau beschleunigt. Man setzt den Körper unter Strom. Beim Training wird die Muskel Stimulation mit Niederfrequenzen von bis zu 150 Impulsen/Sekunde und einer Stromstärke unter 100 mA erreicht. Durch die Veränderung der Frequenzen können unterschiedliche Muskelfasertypen aktiviert werden – sowohl schnelle Muskelfasertypen (verantwortlich für die Sprintfähigkeit) als auch langsame Muskelfasertypen (verantwortlich für die Ausdauer).

Das Training kommt ursprünglich aus dem Rehabilitationsbereich. Hier wird es eingesetzt, um unter anderem nach Verletzungen einem Muskelschwund vorzubeugen oder gezielt und effektiv Muskeln aufzubauen.

Für wen ist Training geeignet?

Das Training lässt sich im Grunde in jedem Alter und mit jedem Fitnesslevel durchführen, da das Training und der Trainingsablauf immer individuell gesteuert und angepasst werden. Durch die professionelle Betreuung unserer Personal Trainer läufst du in unserem Fitnessstudio in München nie Gefahr, Übungen falsch durchzuführen. Beim Training schlüpfen Sie in einen Anzug, der durch Elektroden mit einer Station (Konsole) verbunden ist. Fast alle Muskelgruppen können über diese Elektroden angesteuert und mit elektrischen Impulsen stimuliert werden. Dabei regeln unsere ausgebildeten Personal Trainer die Impulsfrequenz und -stärke sowie die Kontraktions- und Pausendauer. Die einzelnen Übungen werden individuell mit Ihnen abgestimmt. Unsere Personal Trainer in unseren EMS Studios betreuen Sie während des Trainings, motivieren Sie und achten auf die korrekte Ausführung der Einheiten.

Wichtig ist, dass der Körper langsam auf die ungewohnte Belastung vorbereitet und die Fitness richtig eingeschätzt wird. Durch den muskelaufbauenden Effekt werden sowohl das Abnehmen wie auch der Wunsch nach einem durchtrainierten Körper unterstützt.

Probe EMS Training online buchen

Los legen!

Muskelaufbau mit EMS TrainingWie funktioniert das EMS-Training?

Man arbeitet mit sogenannten niederfrequenten Strom von bis zu 150 Impulsen pro Sekunde und niedrigen Stromstärken unter 100 mA, die für den Menschen und für das Herz ungefährlich sind, aber gleichzeitig ein effektives Ganzkörpertraining ermöglichen.

Mit Hilfe des EMS-Geräts werden Elektroimpulse vier Sekunden lang an die Muskeln abgegeben, dann folgen vier Sekunden Pause. Für optimale Trainingsergebnisse sollten die Muskeln während der Stromimpulse angespannt sein. Daher werden während des Impulses unterschiedliche Fitness-Übungen wie beispielsweise Kniebeugen absolviert. Diese können je nach individuellem Ziel variieren. Ihr Trainer achtet außerdem auf die optimale Atemtätigkeit während der Übung. Durch den Reizstrom wird die natürliche Kontraktion der Muskeln von außen verstärkt, die Anstrengung ist je nach Impulsstärke deutlich erhöht. Jede Muskelgruppe kann einzeln angesteuert werden. Mit Hilfe des Stroms werden auch tiefer liegende Muskelschichten erreicht, was einen deutlichen Vorteil gegenüber zum reinem Training mit Maschinen darstellt.

Fett-verbrennen-mit-EMS-Training

EMS Training Studien belegen ebenfalls positive Trainingseffekte

Renommierte Institute wie die Deutsche Sporthochschule Köln, die Universität Bayreuth und die Universität Nürnberg-Erlangen haben inzwischen mehrere wissenschaftliche EMS Training Studien durchgeführt – mit positiven Ergebnissen.

Bei einer Studie von 2003 fand die Universität Bayreuth beispielsweise heraus, dass 82,3 % der Probanden ihre Rückenschmerzen unter Elektrostimulationstraining verringerten, 29,9 % waren danach sogar beschwerdefrei. Die Teilnehmer nahmen wahr, dass ihre Leistungsfähigkeit und Ausdauerleistung angestiegen ist. Dies führte zu einem erhöhten Wohlbefinden.

Weitere EMS Training Erfolge sind die Reduktion des Körperumfangs und die erhöhte Rumpfstabilität. Die Forscher fanden heraus, dass während und einige Zeit nach dem EMS Training die hohe Aktivität des Stoffwechsels einen höheren Energieumsatz bewirkt. Das heißt, man verbrennt viele Kalorien, baut fettfreie Muskelmasse auf und überschüssiges Fett ab. Dies führt langfristig zu einer Gewichtsreduktion.

In der medizinischen Rehabilitation wird ems training seit längerem erfolgreich eingesetzt, um vor allem nach Verletzungen und Operationen schnell wieder Muskeln aufzubauen und einem möglichen Muskelschwund entgegenzuwirken. Aber auch bei Fehlstellungen oder Lähmungserscheinungen stellen sich gute ems training erfolge ein.

Eine weitere Studie hat gezeigt, dass durch die Stärkung der Beckenbodenmuskulatur beim EMS Training sogar Probleme mit Inkontinenz behoben werden können, sofern diese auf eine schwache Beckenbodenmuskulatur zurückzuführen sind.

Was erwarten Sie von einem guten Training?

Gewichtsreduktion, Muskelaufbau oder mehr Ausdauer – jeder Sportler hat unterschiedliche Ansprüche an seine Trainingsresultate. Die EMS Training Ergebnisse können einfach zusammengefasst werden: Fettverbrennung und Muskelaufbau.

Sie können mit mäßigem Zeitaufwand Ihre Muskeln gezielt trainieren und erzielen damit gute EMS Training Erfolge. Unzählige EMS Training Erfahrungsberichte bezeugen die positive Wirkung dieser Trainingsart. Neben Fettabbau und Körperformung wird durch den beidseitig gleichmäßigen Muskelaufbau die Körperhaltung verbessert. Auch die häufig untrainierte Rückenmuskulatur – vor allem die nur schwer erreichbare Tiefenmuskulatur – wird bei dem EMS Training stimuliert und gestärkt. Verspannungen lösen sich und muskuläre Dysbalancen werden behoben. Das EMS Training ist sehr effizienter, da sowohl Agonist als auch Antagonist (Beuge- und Streckmuskeln) aktiviert werden. Das bedeutet, dass beispielsweise am Arm sowohl der Bizeps als auch der Trizeps gleichzeitig stimuliert werden. Auch Sie können von unseren EMS Training Erfahrungen profitieren. Vereinbaren Sie einfach online ein Probetraining.

Probe EMS Training online buchen

Auf gehts!

Probe/Test EMS Training bei Bi PHiT

Bi PHiT bietet neben dem Funktionellen Personal Training in zwei Studios in München EMS Training an. Mittlerweile häufen sich die Anzahl der Standorte und Studios in München, die mit EMS Training werben. Dabei werden vielfach utopische Versprechungen gemacht, wie „ohne Anstrengung zu einem fitten und schlanken Body“ oder “20 Minuten pro Woche reichen”. Das wollen wir nicht, da wesentlich mehr dahinter steckt. Wichtig ist, dass sie sich in unserem Fitnessstudio wohlfühlen, damit wir gemeinsam Ihr persönliches Ziel erreichen können.

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen mit dem EMS Training an zu fangen, sollten Sie die Möglichkeit eines Probetrainings wahrnehmen. Bei Bi PHiT können Sie das Probetraining ganz einfach online buchen. Sollten Sie noch Fragen haben zögern Sie nicht sich bei uns zu melden!