Pilates

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur. Es werden gezielt die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur trainiert. Das Pilatestraining kann als Einzel- oder Gruppentraining erfolgen und wird von Personal Trainer durchgeführt.

Beim Pilates wird der Körper als ganzheitliches System betrachtet. Das Training integriert Kraft, Flexibilität und Muskelausdauer so, dass vor allem Wirbelsäulenprobleme, ob im Nacken oder im Lendenwirbelbereich optimal präventiv oder auch rehabilitativ behandelt werden. Mit gezielten Übungen wird vor allem der Körperkern trainiert, der in der heutigen Gesellschaft oft das schwächste Glied des Menschen darstellt. Die kontrollierten und an die Atmung angepassten Bewegungen, steigern sowohl die körperliche, als auch die geistige Fitness. Ausgebildete Trainer demonstrieren und überprüfen die korrekte und somit wirkungsvolle Durchführung. Pilates ist eine ganzheitliche Methode, um eine bessere Fitness und ein gesteigertes Körpergefühl zu erhalten. Die simple Durchführung des Trainings auf einer Matte ermöglicht ein weiterführendes Training für zu Hause. Nach dem Kurs sollte jeder Teilnehmer die erlernten Übungen unabhängig vom Studio an jedem Ort durchführen können.

 

 

Die wichtigsten Trainingspunkte:

  • Die Übungen sollen durch kontrollierte Bewegungen ausgeübt werden.
  • Die Konzentration ist die ganze Zeit auf Geist und Körper gerichtet.
  • Durch die richtige Atemtechnik können Verspannungen gelöst werden und man erhält zusätzlich mehr Kontrolle über seinen Körper.
  • Der Körper und Geist sollen bewusst entspannt werden.
  • Alle Bewegungen werden fließend ausgeführt ohne große Pausen zwischen den Übungen.